G. Fr. Händel: Messiah

Sonntag, 9. Dezember 2018, 19 Uhr
Freiburg, Christuskirche
(Wiehre)

nach oben

Texte

Georg Friedrich Händel: Messiah

Part the First — Erster Teil

Symphony — Sinfonie
Accompagnato Tenor

Laß dich trösten, mein Volk, spricht euer Gott.
Geht, ihr Friedensboten, nach Jerusalem
und prediget ihr, dass ihre Ritterschaft ein Ende hat;
dass ihre Missetat vergeben ist.

Vernehmt die Stimme des Predigers in der Wüste:
Bereitet dem Herrn den Weg
und bahnet die Pfade in der Wüste unserm Gott.

Air — Arie Tenor

Alle Tale macht hoch und erhaben,
und senkt die Berge und Hügel vor ihm,
macht eb’ne Bahn, und was rau ist, machet gleich.

Chorus — Chor

Denn die Herrlichkeit Gottes des Herrn wird offenbaret.
Alle Völker werden es sehen.
Denn die Stimme Gottes ist es, die es verheißen hat.

Accompagnato Bass

So spricht der Herr Gott Zebaoth:
Noch eine kleine Zeit, und ich bewege den Himmel und die Erde, das Meer und das Trockne,
alle Völker beweg‘ ich, spricht Gott;
wenn nun der Trost aller Völker erscheint.
Der Herr, den ihr suchet, kommt plötzlich zu seinem Tempel,
und der Engel des Bundes, des ihr begehret,
siehe er kommt, spricht Gott der Herr.

Air — Arie Altus

Doch wer mag ertragen den Tag seiner Ankunft,
und wer bestehen, wenn er sich zeiget?
Denn er ist gleich eines Goldschmieds Feuer.

Chorus — Chor

Und er wird reinigen die Kinder Levi,
damit sie bringen, Herrlicher Dir, ein Opfer der Gerechtigkeit.

Recitative — Rezitativ Altus

Denn sieh, eine Jungfrau wird schwanger, gebiert einen Sohn
und nennet ihn Immanuel, „Gott mit uns“.

Air — Arie Altus

O du, die Wonne verkündet in Zion,
steig empor zu der Höhe der Berge.
O du, die Wonne verkündet in Jerusalem,
heb an die Stimme mit Macht; dein Gesang schalle getrost.
Verkünde den Städten Juda:
Er kommt, euer Gott.
O du, die Wonne verkündet in Zion,
mach dich auf, strahle freudig einher, mach dich auf, denn dein Licht kommt,
die Herrlichkeit des Herrn geht auf über dir.

Chorus — Chor

O du, die Wonne verkündet in Zion, Jerusalem,
steh auf! Verkünde den Städten des Landes:
Er kommt, dein Gott.
die Herrlichkeit des Herrn ist über dir erschienen.