Probenplan

Der Probenplan ist auch im iCalendar-Format verfügbar (HSK-Proben.ics). Als Abonnement-Adresse im Kalender-Programm http://www.hsk-freiburg.de/fileadmin/HSK-Proben.ics angeben.

Die Proben finden im Gemeindesaal der Markuskirche (Am Hägle 12, zwischen Seepark und Elsässer Straße, nahe dem Westbad) statt. Die nächst gelegene Haltestelle der Bus-Linie 10 ist der „Almendweg“. Von dort geht man noch ca. 50 m auf der Elsässerstraße Richtung Stadt und biegt dann nach rechts in die Straße „Am Hägle“ ein; zu Fuß etwa 3 min. Alternativ kann die Straßenbahn-Linie 1 bis zum Bischofskreuz benutzt werden (ca. 10 min Fußweg durch den Seepark).

Probenbeginn: 19.30 Uhr

Juni 2019–September 2018

TerminProbe
Dienstag, 4. JuniProbe
Dienstag, 11. JuniProbe (trotz Pfingstferien)
Freitag, 14. Juni17 Uhr–20 Uhr Zusatzprobe
Dienstag, 18. JuniProbe (trotz Pfingstferien)
Dienstag, 25. JuniProbe
Freitag, 28. JuniFreiburger Chornacht
Einsingen ab ca. 18 Uhr, Beginn 19 Uhr
Dienstag, 2. JuliProbe
Freitag, 5. Juli19.30 Uhr–22.00 Uhr Hauptprobe
Samstag, 6. Juli10 Uhr–13 Uhr
14 Uhr–17 Uhr Generalprobe
Sonntag, 7. JuliKonzert Ebersmünster (Kooperation mit dem Raschèr Saxophone Quartet)
14 Uhr–16 Uhr Einsingen und Anspielprobe
17 Uhr Konzert
Dienstag, 9. Julikeine Probe
Dienstag, 16. Julikeine Probe
Dienstag, 23. Juliletzte Probe vor den Ferien, Sommerfest
Sommerferien
Dienstag, 10. Septembererste Probe nach den Ferien
Dienstag, 17. SeptemberProbe
Dienstag, 24. SeptemberProbe
Dienstag, 1. OktoberProbe
Dienstag, 8. OktoberProbe
Dienstag, 15. OktoberProbe

Bitte vormerken:
18.–20. Oktober 2019: Probenwochenende Falkau
Sonntag, 17. November 2019: Herbstkonzert (Bach Kantaten und lutherische Messe)
24.–26. Januar 2020: 1. Probenwochenende (Martin)
13.–15. März 2020: 2. Probenwochenende (Martin)
26.–29. März 2020: Endproben und Konzerte Frank Martin: Golgotha (mit dem Freiburger Kammerchor)
19.–21. Juni 2020: Probenwochenende (Tavener)
26.–28. Juni 2020: Chorfest der Kulturen zum Stadtjubiläum 2020
27. Juni 2020: Tavener Aufführung in Herz Jesu